Bewerbung f√ľr die KJP-Ausbildung


Theoretische Ausbildung

Start Ende September/
Anfang Oktober

Praktische Tätigkeit

Vorzeitiger Beginn mit Zustandekommen des Ausbildungsvertrages möglich

Institutswechsel

In der Regel haben wir auch einzelne Pl√§tze f√ľr Institutswechsler frei.
Ein Wechsel ist an bestimmte Voraussetzungen gekn√ľpft.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Informationsveranstaltungen

Haben Sie Interesse an der KJP-Ausbildung in Potsdam?
Wir laden Sie herzlich zu unserer Informationsveranstaltung ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Die nächsten Termine geben wir zeitnah bekannt.

Zulassungsvoraussetzungen zur KJP-Ausbildung

Voraussetzungen f√ľr die Zulassung zur Aus¬≠bil¬≠dung in Kinder- und Ju¬≠gend¬≠lichen¬≠psy¬≠cho¬≠the¬≠ra¬≠pie sind

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie (Diplom- oder Mas¬≠ter¬≠ab¬≠schluss) mit nach¬≠ge¬≠wie¬≠se¬≠nem Schwer¬≠punkt in Klinischer Psychologie oder
  • ein Hochschulabschluss (Diplom oder M. A.) in P√§dagogik bzw. So¬≠zial¬≠p√§¬≠da¬≠go¬≠gik oder
  • weitere zulassungsrelevante bzw. gleich¬≠wertige Abschl√ľsse auf Nachfrage.

Auswahlverfahren

In möglichst zeitlicher Nähe zur Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen laden wir Sie zu einem per­sön­lichen Motivations- und Orien­tie­rungs­gespräch ein.

In diesem Rahmen gibt es dann die Mög­lich­keit, individuelle Fragen zu be­ant­wor­ten und die Ge­ge­ben­hei­ten vor Ort ken­nen­zu­lernen.

Die Ausbildungspl√§tze werden auf der Grund¬≠lage der Qualifikationen und der per¬≠s√∂n¬≠lichen Eignung der Bewerber*innen ver¬≠ge¬≠ben. Sie werden nach dem Ge¬≠spr√§ch zeitnah √ľber die M√∂glichkeit Ihrer Ausbildung in der API informiert.

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsunterlagen können ganzjährig eingereicht werden.

  • vollst√§ndig ausgef√ľlltes¬†Be¬≠wer¬≠bungs¬≠for¬≠mular
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • aktuelles Transcript of Records oder Nach¬≠weis √ľber ein abgeschlossenes Hoch¬≠schul¬≠studium in Psychologie, P√§¬≠da¬≠go¬≠gik oder Sozialp√§dagogik (be¬≠glau¬≠big¬≠te Kopie des Diplom- oder Bachelor¬≠/ Mas¬≠ter¬≠zeugnisses)
  • relevante Arbeitszeugnisse
  • Nachweise √ľber bisherige psy¬≠cho¬≠lo¬≠gi¬≠sche Berufs- oder Prak¬≠ti¬≠kums¬≠t√§¬≠tig¬≠kei¬≠ten, sofern sie die Dauer von sechs Wochen √ľbersteigen
  • ggf. Nachweise √ľber bisherige psy¬≠cho¬≠lo¬≠gische/psychotherapeutische Aus¬≠bil¬≠dungen

Bitte senden Sie Ihre Be­wer­bungs­un­ter­lagen an folgende Adresse:

Akademie f√ľr Psychotherapie und Interventionsforschung API‚Ä®
Geschäftsstelle
Friedrich-Ebert-Str. 112
14467 Potsdam

Sie haben noch Fragen?

Alle Fragen beantworten Ihnen Frau Gar­ten­schlä­ger, Frau Dr. Kohn-Henkel oder Frau Rother sehr gerne te­le­fo­nisch oder per E-Mail:

Telefon:   0331 647212-325
E-Mail: ¬† ¬† Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.¬†

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Frau Gartenschläger | API Potsdam

Frau Gartenschläger

Frau Dr. Kohn-Henkel | API Potsdam

Frau Dr. Kohn-Henkel

Frau Rother | API Potsdam

Frau Rother